HBBZ Hochrhein-Bildungs- und Beratungs-Zentrum GmbH

Sprachkurse

für Zuwanderer mit gesichertem Aufenthaltsstatus ohne ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache und für alle mit Interesse an einem Deutsch-Sprachkurs, z. B. auch für Menschen aus der Schweiz.

Abschluss: Allgemein anerkannte Prüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer“ DTZ (Skalierte Sprachprüfung für die europäischen Sprachniveaus A2 und B1) und der Test zum Orientierungskurs.
Der Orientierungskurs als Bestandteil des Integrationskurses wird nach § 17 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 IntV durch den skalierten Test „Leben in Deutschland“ abgeschlossen. Der Test ist Teil der Abschlusstests des Integrationskurses und entspricht im Testformat dem bisherigen Einbürgerungstest.

Sie müssen einen Kostenbeitrag in Höhe von 2,29 Euro pro Unterrichtsstunde an den Kursträger bezahlen. Sie können vom Kostenbeitrag befreit werden, wenn Sie Arbeitslosengeld II oder Hilfe zum Lebensunterhalt (Sozialhilfe) bekommen oder Ihnen die Zahlung wegen Ihres geringen Einkommens besonders schwer fällt. Die Befreiung vom Kostenbeitrag muss schriftlich vor Beginn der Kursteilnahme beantragt werden.

Darüber hinaus ist eine Selbstfinanzierung für sonstige Interessierte möglich! Weitere Infos direkt beim HBBZ.

GENERELL: Späterer Einstieg für Einsteiger mit Vorkenntnissen / Quereinsteiger jederzeit in allen Kursen möglich!

Deutsch Intensiv-Sprachkurse

12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Abend in Waldshut
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 23. Januar 2023
Unterrichtszeiten: Montag von 17:30  bis 20:00 Uhr; Dienstag bis Freitag von 18:00 bis 20:30 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Plätze frei

 

12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Nachmittag in Tiengen
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 19. September 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag von 12:45 bis 17:00 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
10-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Vormittag in Lauchringen
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 17. Oktober 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:45 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Nachmittag in Todtmoos
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 11. Juli 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 16:15 bis 18:45 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
10-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Vormittag in Waldshut
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 18. Juli 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:15 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Abend in Waldshut
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 19. September 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag von 17:30 bis 20:45 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Nachmittag für Jugendliche in Waldshut
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 19. September 2022
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 12:45 bis 17:00 Uhr
Insgesamt 1000 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht
12-monatiger Deutsch Intensiv-Sprachkurs am Wochenende in Waldshut
nach den Vorgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge
Beginn: 23. September 2022
Unterrichtszeiten: Freitag von 18:00 bis 21:15 Uhr; Samstag und Sonntag von 09:00 bis 14:00 Uhr
Insgesamt 700 Unterrichtseinheiten
Ausgebucht

B2-Deutsch-Intensivkurs zur Vorbereitung auf die B2-Prüfung TELC

in Tiengen – nach den Empfehlungen des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
Beginn: Mo. 08. November 2021
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag von 18:00 bis 21:15 Uhr
Insgesamt 200 Unterrichtseinheiten
Gebühren: Der Gesamtbeitrag beträgt € 995,00 inkl. MwSt.
Zuzüglich Lehrbuch für ca. € 60,00
Ein bestandener Einstufungstest ist die Voraussetzung für die Kursteilnahme.
Abschluss: Anerkannte B1-B2-Beruf Deutsch-Zertifikatsprüfung (TELC)
Die Prüfungskosten betragen 180,- €.
Ausgebucht

Anerkannte B1-B2-Beruf Deutsch-Zertifikatsprüfung (TELC)

 am 26.02.2022, 09:00 bis ca. 16:30 Uhr
Schriftlicher und mündlicher Prüfungsteil
Anmeldung ab dem 01.12.2021 bis spätestens 15.01.2022!!!
Prüfungsgebühr: € 200,00
 Ausgebucht

C1-Deutsch-Intensivkurs am Abend zur Vorbereitung auf die C1-Prüfung TELC

4-monatiger Intensiv-Sprachkurs in Waldshut
nach den Empfehlungen des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
Beginn: Di. 02. Oktober 2023
Kursende 10.01.2024
Unterrichtszeiten: Montag bis Donnerstag von 18:00 bis 21:15 Uhr
Insgesamt 240 Unterrichtseinheiten
Gebühren: Der Gesamtbeitrag beträgt € 1080,00 inkl. MwSt.
Zuzüglich Lehrbuch für ca. € 60,00
Abschluss: Anerkannte C1-Deutsch-Zertifikatsprüfung (TELC)
Die Prüfungskosten betragen 200,- €.
Plätze frei

Anerkannte C1-Deutsch-Zertifikatsprüfung (TELC)

eventuell am 14. Januar 2024, 09:00 bis ca. 16:30 Uhr
Schriftlicher und mündlicher Prüfungsteil
Anmeldung ab dem 01.11.2023 bis spätestens 15.12.2023!!!
Prüfungsgebühr: € 200,00
Plätze frei